Beruflicher Weg

Aktuell bin ich

  • in eigener Praxis tätig in Basel                                                     Kontakt Basel
  • selbstständig und delegiert tätig in Zürich, im ZIsMed            Kontakt Zürich
  • Lehrtherapeutin und Supervisorin für das IGW Schweiz
  • Team-Fallsupervision (div.)
  • Delegierte des svg Schweizer Verein für Gestalttherapie und Integrative Therapie für die FSP, Föderation der Schweizer PsychologInnen
  • Verantwortliche Gestalt/IT-Treff Region Basel seit 2002

 

Meine Psychotherapieausbildung in 'Klinischer Gestalttherapie' habe ich am IGW abgeschlossen, Institut für Integrative Gestalttherapie Würzburg und Schweiz (2003-2009) sowie 'Körperorientierte Gestalttherapie' am FGI, Frauen Gestalt Institut Berlin/Brdbg. (1994-1998)

 

Berufserfahrung als Psychotherapeutin bringe ich neben der langjährigen selbstständigen und delegierten Praxistätigkeit vor allem in Kliniken mit Stationärer Psychotherapie mit – Bereiche Psychosomatik und Sucht und Trauma

  • Therapiefachleitung Klinik ESTA, BL mit Dr. med. Kottmann 2010-2011
  • Traumatherapiestation Clienia Littenheid Krankheitsvertretung 2011 bei Dr. med. Frank
  • Klinik Im Hasel, Aargau bei Dr. med. Lüddeckens 2007-2010
  • Psychotherapieabteilung der UPK Basel bei Dr. med. Dammann 2006-2007
  • Klinik Schützen AG bei lic. phil. Ostermayer 1999-2000

 

Psychotherapeutisch vertiefende Fortbildungen

  • NARM Neuro Affective Relational Model nach Dr. Laurence Heller Ph.D. (USA) – 2 J. Training und 2 J. Hospitanz (2013-2017) - NARM ist eine auf Körperachtsamkeit und Beziehung orientierte Therapie bei Entwicklungstraumata (1.-6. Lebensjahr), deren Auswirkung das Selbstgefühl im aktuellen Leben beeinträchtigen seit 2013
  • Hypnotherapeutische Techniken nach lic. phil. Susy Signer Fischer, Basel seit 2011
  • PITT Psychodynamische Imaginative Traumatherapie nach Prof. Dr. med. Luise Reddemann, Fischingen (Dtl.) seit 2007
  • RPT Rückfallpräventionstraining nach Körkel & Schindler, Nürnberg seit 2007
  • Familiendynamik beim BIF Berliner Institut für Familientherapie seit 1997


zu meiner Person